17. Dezember 2017

Tag-Archiv: Read only

OneNote für Windows 10: Nur ein Microsoft-Konto erlaubt

Die neue OneNote-App für Windows 10 erlaubt nur scheinbar das Hinzufügen mehrerer Microsoft-Konten. Tatsächlich aber ist sie auf ein einziges begrenzt. Wer mehrere Konten, etwa für private und geschäftliche Notizen nutzt, kommt aber trotzdem an alle Notizbücher heran. Hier steht, wie.

Weiterlesen... »