Tag-Archiv: Mac

OneNote-Webclipper in Safari und Firefox

Der Webclipper von OneNote richtet sich nur in Chrome als Add-On ein. Für die anderen Browser ist er als Javascript-Bookmarklet ausgelegt. Eine Anleitung, wie man das in einem Browser wie Apple Safari oder Firefox installiert, hat Microsoft aber schlichtweg vergessen. Hier ist sie.

Weiterlesen... »

Großes Update für iOS- und Mac-Version von OneNote

Das nächste große OneNote-Update ist da. Diesmal sind gleichzeitig die Mac- und iOS-Versionen dran. Beide erhielten dringend erwartete Features wie das Einbinden von PDFs oder die Option, Seiten in andere Abschnitte zu verschieben. Auf Stift- oder Handschrifteingabe müssen iPad-Nutzer allerdings weiterhin warten (jetzt nicht mehr, 19.2.15). Ein näherer Blick auf die …

Weiterlesen... »

News-Update: One-Note kostenlos für Mac

Das ging schnell! Erst vor wenigen Tagen meldete der OneNote-Blog, dass OneNote möglicherweise für den Mac erscheinen wird, und dazu noch kostenlos. Heute ist es schon soweit. Ab sofort steht OneNote für Mac im Apple-Store zum Gratis-Download bereit (Update vom 18.3.14).

Weiterlesen... »

Onenote 2013 bald kostenlos für Mac und Windows?

Im Moment noch ein Gerücht, aber die Qualität der Quelle weckt Hoffnung. Microsoft soll sich anschicken, OneNote 2013, also die „große“ Office-Version, kostenlos für Windows-User herauszugeben und sogar eine Mac-Version in der Schublade haben.

Weiterlesen... »