17. Dezember 2017

Tag-Archiv: office 365

Bald ein Zwei-Klassen OneNote?

Microsoft kündigte schon länger an, dass OneNote für Office-365-Abonnenten exklusive Features einführen will. Für die Win-10-App ist das jetzt passiert, wenn auch nur mit einer Spielerei. Entstehen künftig OneNote-Versionen erster und zweiter Klasse?

Weiterlesen... »

Kostenlose OneDrive-Kapazität drastisch reduziert

Schlechte Nachricht für große OneNote-Notizbücher: Der kostenlose OneDrive-Speicherplatz von 15 GByte wird von Microsoft auf 5 Gbyte gestutzt, Office-365-Abonnenten müssen sich statt unbegrenzter Kapazität mit einem TByte genügen und der Foto-Upload-Bonus von Mobilgeräten fällt ebenfalls weg. Vereinzelter Missbrauch sei der Grund.

Weiterlesen... »

Was genau ist Office 365 – und was nicht?

Es ist erschreckend, wie viel Missverständnis und Fehlinformation es um den Begriff „Office 365“ gibt, wozu auch Microsoft selbst nicht unwesentlich beiträgt. Hier eine Übersicht darüber, was Office 365 genau ist und was es nicht ist.

Weiterlesen... »

OneDrive for Business: 1 TByte statt 25 GByte

Microsofts Cloud-Offensive geht in die nächste Runde. Für Abonnenten von Office 365 erhöht sich der verfügbare Speicher auf OneDrive for Business (vormals SkyDrive Pro) demnächst von 25 GByte pro Nutzer auf das 40fache, nämlich 1 Terabyte.

Weiterlesen... »