Know-how iOS-App

Neue Oberfläche für viele OneNote-Apps

  Die aktuellen Versionen von OneNote für Windows 10, Mac OS und iOS überraschten viele mit einer neuen Oberfläche, die der Browserversion ähnelt. So sind z.B. die Abschnitte nicht mehr in Tabs, sondern einer Liste organisiert. Noch darf man aber zur alten Ansicht zurückkehren.

Weiterlesen... »

Notizbücher aus OneDrive lokal sichern

Auch wer nicht die Windows-Desktop-Version von OneNote nutzt, kann auf OneDrive gesicherte Notizbücher herunterladen und lokal speichern oder archivieren. So kommen auch Nutzer der Windows-10-App oder von OneNote für den Mac zu einem Backup.

Weiterlesen... »

Gelöschte Seiten: Wirklich weg?

Die OneNote-App für Windows 10 und OneNote Online warnen vor dem Löschen von Seiten, dass die Aktion unumkehrbar sei. Glücklicherweise ist das nicht wahr – egal, mit welchem OneNote gelöscht wurde.

Weiterlesen... »

Notizbuch weg – was nun?

Die Aufzeichnungen von Wochen und Monaten, das ganze ausgelagerte Gedächtnis – verschwunden. Der Verlust eines OneNote-Notizbuchs kann katastrophal sein, die vermissten Inhalte oft unersetzlich. Jetzt gilt: Keine Panik! Schnappatmung einstellen, systematisch vorgehen. Wie, das steht hier.

Weiterlesen... »

Das Standard-Notizbuch und der Abschnitt „Schnelle Notizen“

Wenn Sie Inhalte zum Beispiel via E-Mail, Web Clipper oder Office Lens an OneNote „schieben“, lässt sich das Ziel nicht auswählen. Stattdessen landet alles erst mal in einem speziellen Abschnitt namens „Schnelle Notizen“ in Ihrem Standard-Notizbuch. Was das ist und wie Sie es finden, lesen Sie hier.

Weiterlesen... »

Notizbuch löschen – so geht’s

Schwer zu glauben: OneNote erlaubt zwar das Löschen von Inhalten, Seiten und Abschnitten direkt aus dem Programm oder der jeweiligen App heraus – nicht aber das Entsorgen kompletter Notizbücher. Lesen Sie, wie Sie die trotzdem loswerden.

Weiterlesen... »

Was genau ist Office 365 – und was nicht?

Es ist erschreckend, wie viel Missverständnis und Fehlinformation es um den Begriff „Office 365“ gibt, wozu auch Microsoft selbst nicht unwesentlich beiträgt. Hier eine Übersicht darüber, was Office 365 genau ist und was es nicht ist.

Weiterlesen... »

OneNote-Notizen verschlüsseln

OneNote erlaubt das Verschlüsseln von Notizen mit einem Kennwort – leider nicht in allen Versionen. Eine Übersicht über die Passwort-Funktion der einzelnen OneNote-Ausgaben.

Weiterlesen... »

Wolkenlos: OneNote ohne OneDrive?

Fast alle der derzeit acht(!) unterschiedlichen OneNote-Versionen erlauben nur Microsofts Cloud-Speicher OneDrive als Lagerort für Notizbücher. Manche lassen auch SharePoint-Bibliotheken zu; nur eine unterstützt auch das Speichern auf lokalen Datenträgern oder im LAN. Hier eine Übersicht.

Weiterlesen... »

Mail an OneNote: ein paar Tricks

Seit kurzem lassen sich in OneNote ähnlich wie beim Konkurrenten Evernote Notizinhalte per E-Mail an ein Notizbuch senden – mit Einschränkungen. Dieser Beitrag hilft, mit den richtigen Einstellungen und ein paar Tricks, das Maximum aus dieser an sich äußerst nützlichen Funktion herauszuholen.

Weiterlesen... »

FAQ: 10 Fragen zu Freigaben und Teamwork

Bekanntlich liegt eine der Hauptstärken von OneNote in der Möglichkeit, Notizen anderen Teilnehmern zur Ansicht oder Live-Mitarbeit freizugeben. Aber wie funktioniert das genau? Kann ich eine Freigabe auf bestimmte Personen begrenzen oder nachträglich zurücknehmen? Hier gibt’s Antwort auf die häufigsten Fragen.

Weiterlesen... »

OneNote auf dem iPad und die Handschrift

Die größte Anwenderkritik an den Mobil-Ausgaben von OneNote – so auch der für iPad und iPhone – gilt der fehlenden Stiftunterstützung. Nicht zu Unrecht, zumindest wenn man „Notizen“ mit „Handschrift“ assoziiert. Mit einer zusätzlichen kostenlosen App geht aber doch was in Sachen OneNote Mobile und Handschrifterkennung.

Weiterlesen... »

Ruhig schlafen: So legen Sie Backups Ihrer Notizen an

Früher oder später ist die Informationssammlung in OneNote ein unbezahlbarer persönlicher Wissensschatz – ein Verlust wäre eine Katastrophe. Dabei hat OneNote eine recht ordentliche Backup-Funktion eingebaut. Sie ist vollautomatisch, komfortabel, unkompliziert und funktioniert sogar für auf SkyDrive gespeicherte Notizbücher.

Weiterlesen... »