Tipps OneNote 2013/2016

OneNote 2016 Free installieren

Viele Windows 10-Nutzer stolpern bei dem Versuch, zusätzlich zur schon vorhandenen OneNote-App auch das kostenlose OneNote 2016 zu installieren, über ein Hindernis: Microsofts OneNote- Webseite meint lapidar „OneNote ist bereits installiert“ und scheint den Download zu verweigern. Keine Sorge, das geht schon.

Weiterlesen... »

Mehrere Undo-Schritte auf einmal

Einen Fehler im Desktop-Onenote für Windows gemacht? Kein Problem: [STRG]+[Z] oder Undo bzw. Rückgängig wählen. Sieben Fehler gemacht? Siebenmal Undo! Oder diesem Tipp folgen.

Weiterlesen... »

Direkt zu einer Notiz verlinken

In OneNote für Windows können Sie einen Direktlink zu einem bestimmten Abschnitt oder einer konkreten Seite erzeugen. Der lässt sich an zugriffsberechtigte Dritte versenden oder für eine Desktop-Verknüpfung nutzen, die das passende Notizbuch in OneNote gleich an der richtigen Stelle öffnet.

Weiterlesen... »

Notizseite im Pinnwand-Look

Das Auge notiert mit. OneNote 2013 sieht zwar keine andersfarbigen Hintergründe für Notizrahmen vor; mit einem Trick lässt sich das jedoch umgehen. Loel Phelps führt in einem Video vor, wie man damit farbige „Post-Its“ simuliert und eine Notizseite als hübsche Pinnwand gestaltet.

Weiterlesen... »

OneCalendar: Notiz-Historie für OneNote 2013

Der in Omer Atays OneNote-Add-In Onetastic enthaltene Kalender zeigt die an einem bestimmten Datum angelegten und/oder bearbeiteten Notizen übersichtlich in einer Tages-, Wochen- oder Monatsansicht an. Und: Es gibt ihn sogar als separates Programm, unabhängig vom Add-In.

Weiterlesen... »

Schnelle Notizen: Post-It-Zettel in OneNote 2010 / 2013

Onenote 2010 und  2013 bieten eine wenig bekannte Möglichkeit, „mal eben“ eine Kurznotiz festzuhalten – egal, in welchem Programm Sie sich gerade befinden und ob OneNote gestartet ist oder nicht. Eine hervorragende Alternative zu Post-It-Sammlungen am Monitorrand oder auf Briefumschläge gekritzelte Telefonnummern oder Adressen.

Weiterlesen... »

OneNote freihändig: Notizen direkt diktieren

Wäre das nicht schön, wenn man in OneNote Notizen einfach in das Smartphone, Tablet oder den PC diktieren könnte – zum Beispiel beim Auto fahren? Geht problemlos, auch wenn die entsprechende Funktion gar nicht in OneNote steckt, sondern in iOS, Android und Windows.

Weiterlesen... »

Neue Textbox erzwingen

In einem Punkt kann die Desktop-Version von OneNote gewaltig nerven: Will man einen neuen Textrahmen anlegen, klickt aber zu dicht an oder unter einen vorhandenen, wird der stattdessen erweitert. Das lässt sich aber ganz einfach verhindern.

Weiterlesen... »