Neuen Rahmen in OneNote erzwingen

Klickt man in OneNote dicht unterhalb eines existierenden Rahmens, wird dieser um eine oder zwei Zeilen erweitert. In diesem Tipp erfahren Sie, wie Sie statt dessen einen neuen Rahmen erzwingen.

Das ist ganz einfach und funktioniert sowohl im Desktop-OneNote, als auch in der OneNote-App von Windows 10 und OneNote für MacOS: Anstatt eines Einfachklicks unterhalb des existierenden Rahmens („Containers“) klicken Sie die entsprechende Stelle einfach doppelt an. Schon entsteht ein neuer Rahmen.

Das ist ein Tipp aus meinem Buch „OneNote Secrets“ (Link zu Amazon)

2 Kommentare

  1. sehr guter Tipp. Vielen Dank!

  2. Hallo, zwei Fragen als einer der mit OneNote neu anfangen will.

    Ist ONENOTE 2016 das Programm das derzeit man verwenden sollte.
    Wie bekomme ich das ICON auf mein Desktop
    Danke
    Karl Landgraf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.