17. Dezember 2017

Tag-Archiv: Windows 10

OneNote 2016 Free installieren

Viele Windows 10-Nutzer stolpern bei dem Versuch, zusätzlich zur schon vorhandenen OneNote-App auch das kostenlose OneNote 2016 zu installieren, über ein Hindernis: Microsofts OneNote- Webseite meint lapidar „OneNote ist bereits installiert“ und scheint den Download zu verweigern. Keine Sorge, das geht schon.

Weiterlesen... »

OneNote für Windows 10: Nur ein Microsoft-Konto erlaubt

Die neue OneNote-App für Windows 10 erlaubt nur scheinbar das Hinzufügen mehrerer Microsoft-Konten. Tatsächlich aber ist sie auf ein einziges begrenzt. Wer mehrere Konten, etwa für private und geschäftliche Notizen nutzt, kommt aber trotzdem an alle Notizbücher heran. Hier steht, wie.

Weiterlesen... »

OneNote für Windows 10: Radikales Redesign

Wie es aussieht, werden sich Nutzer der OneNote-App für Windows (die aus dem Microsoft-Store) mit Windows 10 ziemlich umstellen müssen. Die Oberfläche ähnelt nach der Radikalkur stark der iPad-Ausgabe von OneNote. Ein erster Blick.

Weiterlesen... »