24. Februar 2017

News und Updates

September, 2016

  • 6 September

    OneNote-Webclipper: ab sofort Open Source

    Einen überraschenden Schritt geht das OneNote-Team bei Microsoft mit dem Web-Clipper: Ab sofort ist er Open Source; der Code für jeden einsehbar. Ambitionierte Programmierer dürfen mit entwickeln.

  • 5 September

    Onetastic: OneNote-Add-On nun teilweise kostenpflichtig

    Ohne Ankündigung hat Omer Atay, Entwickler des beliebten OneNote-Add-Ons Onetastic, ein Freemium-Modell eingeführt: Die Kernfunktionen bleiben gratis; die Nutzung von Makros erfordert eine kostenpflichtige Pro-Version.

August, 2016

  • 18 August

    Kein lokales Speichern für OneNote auf dem Mac

    …und für alle anderen Clients außer dem Office-OneNote für Windows auch nicht. Die Katze ist aus dem Sack: Im Uservoice-Forum bestätigt Microsoft, dass dieses viel gewünschte Feature nicht kommen wird.

  • 16 August

    Webclipper 3.2 für Chrome und Edge: Tolle neue Features

    Ein Update des OneNote-Webclippers bringt stark vereinfachtes Ausschneiden einzelner Bilder, Speichern von URLs mit kurzen Snippets und automatische Video-Erkennung – leider wieder alles nur für Google Chrome (Update: Jetzt auch für Microsoft Edge).

  • 9 August

    Neue Android-Alpha: Passwortschutz und Audio-Notizen

    Na endlich! Die  kommende Version von OneNote für Android entsperrt Passwort-geschützte Abschnitte und erlaubt das Einfügen von Dateien. Auch die Audio-Notizen sind zurück.

  • 6 August

    OneNote für das iPad erhält neue Oberfläche

    Wie ein Video auf YouTube zeigt, ändert sich die Oberfläche der OneNote-App für das iPad demnächst deutlich. Das betrifft vor allem die Abschnitts-Navigation. Die Karteireiter werden verschwinden.

Juli, 2016

Juni, 2016

  • 22 Juni

    Onetastic 3.0: Neue Makrosprache

    Etwas überraschend, weil ohne Ankündigung, hat Omer Atay eine neue Version seines OneNote-Add-Ons Onetastic veröffentlicht. Dabei wurde vor allem die Makrosprache stark überarbeitet.

  • 19 Juni

    (Zu?) viel Post vom OneNote-Team

    Spam-Terror oder herbeigewünschtes Feature? Seit einigen Tagen fluten bei OneNote-Nutzern bei jeder Änderung in geteilten oder gemeinsam genutzten Notizbüchern Hinweis-Mails die Postfächer. Was es damit auf sich hat und wie Sie die Funktion gegebenenfalls abschalten, lesen Sie hier.

Mai, 2016

März, 2016

  • 29 März

    Neu: Handschrifterkennung in gescannten/fotografierten Notizen

    Bislang klappte die Handschrifterkennung in OneNote nur, wenn die Notizen innerhalb des Programms bzw. der App erfasst wurden. Eine neue OCR-Funktion erlaubt nun auch das Suchen in Bitmaps, also zum Beispiel eingescannten oder mit Office Lens fotografierten Notizzetteln – in allen OneNote-Versionen.

  • 19 März

    OneNote für das iPad 15.20: Starke neue Funktionen

    Und wieder ein Update für die iPad-App, diesmal mit ein paar echten Sensations-Features: Videos einbinden und abspielen, Inhalte per Lasso selektieren und – noch was viel Besseres!

  • 12 März

    Das offizielle Evernote-OneNote-Import-Tool

    Evernote bietet von je her einen halbwegs brauchbaren OneNote-Importfilter. Für den umgekehrten Weg brauchte es dagegen bislang externe Hobbyprogrammierer-Tools. Bis heute. Microsoft stellt endlich ein eigenes Konvertierprogramm vor. Ein erster Eindruck.

Februar, 2016

  • 25 Februar

    Neu für Mac und iOS: OneNote-Standardschrift ändern

      Kleinere Updates für die Mac- und iOS-Versionen von OneNote bringen endlich die Option, die Standardschriftart und -größe für neue Notizen zu wählen. Die Mac-Version bekommt außerdem eine Inhaltsvorschau in der Seitenliste.