23. Oktober 2017

News: Livescribe 3 – Smartpen für das iPad unterstützt OneNote

Soeben meldete das kalifornische Unternehmen Livescribe Inc., eine Partnerschaft mit Microsoft eingegangen zu sein. Der relativ neue Livescribe 3 Smartpen kann ab sofort handschriftliche Notizen an OneNote Mobile für iPad und iPhone senden.

Beim Livescribe 3 handelt es sich NICHT um einen Tablet-Stylus mit Knubbelspitze, sondern um einen Smartpen, also einen „gewöhnlichen“ Kugelschreiber, mit dem man auf Papier (allerdings Spezialpapier) schreibt und alle Notizen entweder im Stift auf Flash-Memory speichert oder nahezu in Echtzeit an iPad/iPhone sendet. Bislang funktionierte das nur mit der Livescribe-eigenen App, die keine Schnittstelle zu OneNote hat und neuerdings auch mit dem OneNote-„Klone“ Outline+

Ab sofort soll die Livescribe-App (ab Version 1.1.0) Handschriftnotizen direkt an OneNote Mobile senden können.

In Kürze erscheint in diesem Blog ein ausführlicher Test der Kombination Livescribe / iPad / OneNote. Einen OneNote-unabhängigen Test von Smartpens, darunter auch der Livescribe 3, finden Sie in diesem Beitrag auf CHIP Online.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.