17. Oktober 2017

Tag-Archiv: OneNote 2010

OneNote 2010: wieder verschwundene Abschnitte

Es häufen sich derzeit wieder Nutzerberichte, dass sich Abschnitte teilweise vor den Augen der Benutzer leeren. Die Ursache liegt aller Wahrscheinlichkeit nach wie schon in der Vergangenheit bei den Microsoft-Servern. Einzige Abhilfe: warten.

Weiterlesen... »

Bye bye, OneNote 2010

Gut zwei Wochen nach dem Release von Office 2016 endet nun der offizielle Support von Microsoft für Office 2010, und damit auch für die zugehörige OneNote-Version. Seit dem 13.10.2015 gibt es keine Bugfixes oder Funktionserweiterungen mehr.

Weiterlesen... »