Stefan Wischner

Notizbücher aus OneDrive lokal sichern

Auch wer nicht die Windows-Desktop-Version von OneNote nutzt, kann auf OneDrive gesicherte Notizbücher herunterladen und lokal speichern oder archivieren. So kommen auch Nutzer der Windows-10-App oder von OneNote für den Mac zu einem Backup.

Weiterlesen... »

Bücher zu OneNote vom Blog-Autor

OneNote ist nicht nur ein geniales Programm, sondern auch ein miserabel dokumentiertes. Diese Lücke schließen meine OneNote-Bücher. Für OneNote 2013/2016 und die iPad-App gibt es Taschenbücher und E-Books, Komplettanleitungen und Tipp-Sammlung, für Anfänger und OneNote-Experten.

Weiterlesen... »

Verschobene Markierungen an Bildern und PDFs

Wenn Sie ein PDF-Dokument oder ein Bild in OneNote mit handschriftlichen Markierungen oder Grafiken ergänzen, kann es vorkommen, dass diese plötzlich an einer völlig falschen Stelle stehen. Warum das so ist und was man dagegen tun kann.

Weiterlesen... »

Gelöschte Seiten: Wirklich weg?

Die OneNote-App für Windows 10 und OneNote Online warnen vor dem Löschen von Seiten, dass die Aktion unumkehrbar sei. Glücklicherweise ist das nicht wahr – egal, mit welchem OneNote gelöscht wurde.

Weiterlesen... »

In eigener Sache: Der neue OneNote-Blog

Sie haben es natürlich längst bemerkt: Der OneNote-Blog sieht seit einigen Tagen völlig anders aus. Das Redesign ist nur der Anfang. Auch inhaltlich soll und wird sich einiges tun. Wünsche? Anregungen? Kritik? Nur her damit!

Weiterlesen... »

Mehrere Microsoft-Konten mit der Windows-10-App

Die OneNote-Universal App in Windows 10 erlaubt bislang nur die Nutzung von je einem (kostenlosen) Microsoft- und einem Office-365-Konto. Verwenden Sie zwei oder mehr Microsoft-Konten, müssten Sie sich für den Zugriff auf dortige Notizbücher jedes Mal vom aktuell genutzen ab- und einem anderen wieder anmelden. Es geht viel einfacher: Geben Sie …

Weiterlesen... »

Microsoft empfiehlt Evernote

Was ist denn da los? Stolz verkündet Microsoft, die mobilen Outlook-Apps mit Wunderlist, Facebook und Evernote zu verbinden. OneNote? Fehlanzeige. Dafür ein Loblied auf Evernote.

Weiterlesen... »