In eigener Sache: Der neue OneNote-Blog

Sie haben es natürlich längst bemerkt: Der OneNote-Blog sieht seit einigen Tagen völlig anders aus. Das Redesign ist nur der Anfang. Auch inhaltlich soll und wird sich einiges tun. Wünsche? Anregungen? Kritik? Nur her damit!

Weiterlesen... »

Mehrere Microsoft-Konten mit der Windows-10-App

Die OneNote-Universal App in Windows 10 erlaubt bislang nur die Nutzung von je einem (kostenlosen) Microsoft- und einem Office-365-Konto. Verwenden Sie zwei oder mehr Microsoft-Konten, müssten Sie sich für den Zugriff auf dortige Notizbücher jedes Mal vom aktuell genutzen ab- und einem anderen wieder anmelden. Es geht viel einfacher: Geben Sie …

Weiterlesen... »

Microsoft empfiehlt Evernote

Was ist denn da los? Stolz verkündet Microsoft, die mobilen Outlook-Apps mit Wunderlist, Facebook und Evernote zu verbinden. OneNote? Fehlanzeige. Dafür ein Loblied auf Evernote.

Weiterlesen... »

Das offizielle Evernote-OneNote-Import-Tool

Evernote bietet von je her einen halbwegs brauchbaren OneNote-Importfilter. Für den umgekehrten Weg brauchte es dagegen bislang externe Hobbyprogrammierer-Tools. Bis heute. Microsoft stellt endlich ein eigenes Konvertierprogramm vor. Ein erster Eindruck.

Weiterlesen... »

Webclipper jetzt auch als reguläres Firefox- und Safari-Add-on

Bisher mussten Nutzer von Safari und Firefox den OneNote-Webclipper als Bookmarklet in die Lesezeichenleiste ziehen. Nur für Chrome gab es ihn als reguläres Browser-Add-on. Ab sofort gibt es den Clipper auch für diese beiden Browser als richtige Erweiterung — mit dem gleichen Funktionsumfang wie die Chrome-Version.

Weiterlesen... »

Notizbuch weg – was nun?

Die Aufzeichnungen von Wochen und Monaten, das ganze ausgelagerte Gedächtnis – verschwunden. Der Verlust eines OneNote-Notizbuchs kann katastrophal sein, die vermissten Inhalte oft unersetzlich. Jetzt gilt: Keine Panik! Schnappatmung einstellen, systematisch vorgehen. Wie, das steht hier.

Weiterlesen... »