17. Oktober 2017

An OneNote drucken mit dem iPad

Bekanntlich gibt es den OneNote-Druckertreiber nur für Windows. Mit einem kleinen Trick lassen sich aber auch aus den meisten druckfähigen iPad-Apps Inhalte an OneNote schicken.

Weiterlesen... »

OneNote: Wie alles begann…

Wenn Sie wissen möchten, wie es vor rund 17 Jahren überhaupt zu OneNote kam – hier ein alter Blogartikel von Chris Pratley, dem Kopf hinter dem genialen Notizprogramm.

Weiterlesen... »

Neue Oberfläche für viele OneNote-Apps

  Die aktuellen Versionen von OneNote für Windows 10, Mac OS und iOS überraschten viele mit einer neuen Oberfläche, die der Browserversion ähnelt. So sind z.B. die Abschnitte nicht mehr in Tabs, sondern einer Liste organisiert. Noch darf man aber zur alten Ansicht zurückkehren.

Weiterlesen... »